Ford Focus Gallery bei Facebook
Ford Focus Gallery bei Twitter
 BM225  20059 Hits
Wohnort: Klausen / Deutschland Rang: 590
Ford Club: Ford-Freunde-Trier e.V.
Front Seite Heck Cockpit Zusatz Zusatz
- Zusatz -
Ford Focus
[Um Abstimmen zu können musst du eingeloggt sein, und mit deinem Focus in der Galerie vertreten sein!]
 Fahrzeugdaten Fahrzeugdaten aufrufen
 Modell MK2 (ab 2005)
 Baujahr 2006
 Typ 3-türer
 Farbe Sonderlack
 Ausstattung ST
 PS XXX
 Bewertungen
 Ø der Bewertungen: 9,28
 Anzahl Bewertungen: 6
Maja 686 schrieb:

Schicker ST!
gruß Thorsten

Fahrzeugdaten Bewertungen
 Motor  Fahrwerk, Reifen & Felgen
 Motor: 2,5 l Duratec, 166 KW (225PS)
 PS: XXX
 Änderungen Motor:

+ DSCI offenes Ansaugsystem in schwarz blau mit K&N Pilz
+ DSCI SCT Flasher (momentan DSCI Tune)
+ RS Steuergerätehalter
+ Offenes Blow Off von Fritz Motorsport

 Reifen & Felgen: 225/40 R 18
 Felgenname: Oxigin Oxrock 14 full black
 Reifenname: Hankook Ventus Evo V12
 Fahrwerk:

+ Oxigin Oxrock 14 in 18 Zoll schwarz glanz mit Eigenanfertigung Inlays in electric orange
+ Hankook Ventus Evo V12 225-45-R18
 
+ Febi Bilstein Querstabilisator
 
+ AP Fahrwerkstechnik Gewindefahrwerk
+ 30 mm H&R Spurverbreiterung vorne und hinten

 

 optisches Tuning    Sound & Multimedia
 Abgasanlage: Cobra DP, Mongoose KAT, Mongoose MSD Rohr, RS MKII ESD
 Änderungen Exterieur:

+ Bremssättel vorne und hinten in Wagenfarbe
+ Nebelscheinwerfereinfassung schwarz glanz lackiert
+ Nebelschlussleuchten- und Rückfahrleuchteneinfassung schwarz glanz lackiert
+ Frontgrill oben und unten schwarz glanz lackiert
+ Spoilerschwertverlauf schwarz glanz lackiert (das Stück zwischen unterem Grill und Straße)
+ FL Heckdiffusor schwarz glanz lackiert
+ in.Pro LED Rückleuchten in smoke
+ Kotflügelembleme in schwarz glanz lackiert mit ST Logo in Wagenfarbe
+ Umrandungen NSW und NSL 3M Di Noc Carbon foliert
+ Ford Pflaumen vorne und hinten in schwarz orange von DMB
+ Grundschwellerzierstreifen mit ST Logo faded out von DMB
+ Entfall von Heckscheibenwischer
+ Original Focus RS MKII Motorhaubenhutzen schwarz glanz
+ Dachantenne gekürzt
+ Fahrzeugdach komplett schwarz glanz foliert
+ Umfeldbeleuchtung SMD Xenonwhite
+ Standlichter SMD Xenonwhite
+ Nummernschildbeleuchtung SMD Xenonwhite
+ Racing-Fever 6000K Xenonbrenner
+ Depo Bi-Xenon Scheinwerfer in schwarz
+ Nummernschildhalter in schwarz glanz
+ Focus RS MKII Dachspoiler in schwarz glanz
+ Böser Blick foliert in Wagenfarbe

 Änderungen Interieur:

+ Ford Focus ST Fussmatten schwarz mit ST Logo in orange
+ komplette Mittelkonsole Carbon Aramid Wassertransferdruck
+ Umrandung Lüftungsdüsen Carbon Aramid Wassertransferdruck
+ Ford Pflaume Lenkrad in schwarz orange von DMB
+ Lenkradinlays in 3M Di Noc Carbon foliert
+ Limitierungsschild mit der Nummer 0278 
+ Kofferraumbeleuchtung SMD Xenonwhite
+ Schminkleuchten SMD Xenonwhite
+ Fussraumbeleuchtung SMD Xenonwhite
+ Leseleuchten hinten und vorne SMD Xenonwhite
+ Mittelarmlehne mit Carbon Leder bezogen inklusive orangener Naht und gesticktem ST Logo und Silhouette vom Nürburgring 
+ Schaltsack in Carbon Leder mit orangener Naht

 

 
 Radio: Pioneer
 sonstiges:

+ Pioneer AVH-8400BT Mobile Media Station Headunit inklusive Lenkradfernbedienung
+ 3 Wege Frontsystem inkl. Frequenzweichen Rainbow Carbon Line
+ Hecksystem an originaler Stelle von MAC Audio
+ 12 Zoll Sub Rainbow Hammer
+ Amp 1200 Watt von Terminator verbaut im doppelten Boden
+ komplette Dämmung der Fronttüren, hintere Seitenbleche und Heckklappe

 Sonderausstattung    geplante Änderungen
 Sonderausstattung:

+Mittelarmlehne,
+Recaro Innenausstattung vorn und hinten,
+Lichtsensor,
+Regensensor,
+Keyless Entry System,
+Bluetooth Modul Nokia

 
 Änderungen:

+ Frontsplitter und Flaps
+ Ladeluftkühler
+ Grill ohne Emblem
+ evtl. Flügeltüren
+ evtl. Außendesign
+ Änderung der Tachobeleuchtung
+ Mehr Farbe im Motorraum